All(mend) Moments

Die Allmend

Die Frauenfelder Allmend ist eine Gegend der Betriebsamkeit und der Leere. Lange Zeit war sie dem Militär vorbehalten, bis sich – unter dem Wurfbogen der Geschosse – zunehmend andere Vereine und Clubs ansiedelten. Aber auch für flüchtige Freizeitaktivitäten wie joggen, reiten, Hunde-Erziehung oder spazieren wurde die Allmend immer attraktiver. Es sind Spielende und Übende, die das weitläufige Gelände nutzen, besiedeln, die Landschaft bevölkern und verändern, und im nächsten Augenblick wieder verschwinden.

Text von Ulrich Binder

Zu den Publikationen / Presseberichten

 

All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments
                 
All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments
                 
All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments
                 
All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments
                 
All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments   All(mend) Moments